Skip to main content

Brotbackautomat Unold 68511 Backmeister Extra

126,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 27. Dezember 2017 16:15
Hersteller
Leistung
Farbe

Gesamtbewertung

95.5%

"Ein solider Brotbackautomat mit guten Eigenschaften."

Verarbeitung
97%
Backleistung
96%
Bedienung
96%
Preis-Leistung
93%

Wer Wert auf Selbstversorgung und Eigenkreation legt der kommt um den Unold 68511 Backmeister Extra nicht herum. Der kostengünstige Brotbackautomat mit seinen neun Programmen sowie einem individuellen Programm verfügt über zwei Backformen und es können damit Brote mit einem Gewicht von 750 Gramm bis hin zu 1800 Gramm gebacken werden. Die Tatsache dass die Brotbackmaschine über den genauen Arbeitsablauf über ein Display bescheid gibt ist ebenso angenehm wie die schnellere Arbeitsgeschwindigkeit im Vergleich zu Modellen die nur eine Backform haben.

Eine Funktion die nicht viele Brotbackmaschinen haben ist die Möglichkeit vorzuprogrammieren. Bis zu dreizehn Stunden im Vorfeld kann angegeben werden wann und wie lange das Gerät arbeiten soll. Während des Arbeitsvorganges ermöglicht ein großes Sichtfenster das permanente Beobachten der Teigbearbeitung.

DAS HANDLING UND DIE FUNKTION

Die Bedienung funktioniert kinderleicht auf Knopfdruck am Steuerelement des Unold. Im Zentrum befindet sich das Eigenprogramm und allweiteren Funktionen lassen sich mit den außen umliegenden Tasten einstellen. Es sind zwei Backformen vorhanden. Eine von ihnen hat mittig eine kleine Trennwand, womit zur gleichen Zeit zwei unterschiedliche Teige zubereitet werden können. Oder man entscheidet sich für die große Variante ohne Trennwand, womit nur ein Teig möglich ist. Die einzelnen Formen sind antihaftbeschichtet – das bedeutet dass der fertig gebackene Teig sich besonders leicht aus der Form entfernen lässt. Der Grad der Kruste bzw. wie knusprig diese sein soll lässt sich in drei Stufen variieren.
Der Unold 68511 Backmeister Extra verfügt über einen Doppelkneter der sowohl im Rechts- als auch Linkslauf im Test erfolgreich abschneidet.
Mit Rundummaßen von 41,0 x 22,0 x 34,0 cm und einem Leergewicht von etwa sieben Kilogramm isst er sehr standfest und trotzdem platzsparend.

VERPACKUNG UND OPTISCHE ERSCHEINUNG

Die Brotbackmaschine hat ein äußerst robustes Gehäuse und benötigt daher nicht übermäßig viel Schutz durch Verpackungsmaterial, dennoch sind die leeren Ecken sauber gefüllt. Durch die passgenaue Form des Unold füllt das Gerät alleine schon den größten Platz aus, dennoch wird sicherheitshalber nicht darauf verzichtet. Der in weiß gehaltene Brotbackautomat behält die klassische Form des Ursprungsmodells solcher Geräte, verbindet sie aber mit modernster technischer Ausführung. Besondere Rutschfestigkeit bekommt das Gerät durch seine kurzen gummierten Standfüßchen an der Unterseite. Sie halten das Gerät auf nahezu jedem Untergrund in seiner Position.
Im Lieferumfang sind weiters noch zwei große und zwei kleine Kneter als Ersatzteile inkludiert, wie auch ein Messbecher, ein Messlöffel und ein Hakenspieß.

FAZIT vom Brotbackautomat Unold 68511

Der Unold 68511 Backmeister Extra ist ein kompaktes und hervorragend für Familien oder Mehrpersonenhaushalte geeignetes Gerät. Es sollte jedoch immer die Backform komplett ausgefüllt, bzw. bei der Doppelform beide Hälften gefüllt sein – anderenfalls kann die unregelmäßige Verteilung der Hitze im Inneren zu Beschädigungen des Blechs führen. Zudem kann die ungleiche Belastung auch den Antrieb, der mit einem Zahnriemen funktioniert in Mitleidenschaft ziehen. Im Test kommt der Brotbackmaschine nicht zuletzt die vergleichsweise gute Ausstattung zugute – auch die leicht verständliche Bedienung und die einfache Funktionsweise sind positive Faktoren die für den Kauf einer Unold 68511 Backmeister Extra sprechen.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


126,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 27. Dezember 2017 16:15