Skip to main content

Brotbackautomat Bielmeier 395000

(4.5 / 5 bei 102 Stimmen)

134,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. Juli 2018 17:58
Hersteller
Leistung
Farbe

Gesamtbewertung

96%

"Ein sehr guter Brotbackautomat, der seinen Preis hat aber auch Wert ist!"

Verarbeitung
98%
Backleistung
97%
Bedienung
96%
Preis-Leistung
93%

Mit dem Auspacken des Bielmeier 395 erhält man einen modern gestalteten Brotbackautomaten, den man sich gerne sichtbar in die Küche stellt. Mitgeliefert werden zwei verschiedene Backformen, die antihaftbeschichtet ausgestattet sind. Eine Backform ist für Brote mit einem Gewicht von bis zu 1400 Gramm geeignet. In der anderen Form können zwei Brote mit einem Gewicht von bis zu 500 Gramm in einem Arbeitsgang gebacken werden.Das hat den Vorteil, dass man entweder kleinere Mengen backen kann oder zwei verschieden Brote in einem Arbeitsgang erhält. Die passenden Knethaken und ein Hakenspieß, zum Lösen des Knethakens aus dem Brot, liegen bei. Ein Messbecher, ein Messlöffel und ein Teigschaber runden den Inhalt der Brotbackmaschine ab.

Nutzung/ Bedienung/ Anwendung

Schaut man sich den Brotbackautomat an, fällt das Display und das Bedienpanel ins Auge. Über einem beleuchteten Display findet man die Kurzfassung der zwölf Programme. Wählt man die entsprechende Programmzahl mit Hilfe der Sensor gestützten Tasten aus, wird diese im großen Display angezeigt. Der gewünschte Bräunungsgrad und das Gewicht des Brotes sind erkennbar und werden durch die Sensortasten eingestellt.

Durch die ebene Fläche, die das Bedienfeld bietet, bleiben keine Teigreste am äußeren Brotbackautomaten hängen. Feuchtes Abwischen ist ausreichend um das Gehäuse zu reinigen.

Die Brotbackmaschine Bielmeier 395000 eignet sich zum Backen von Broten, zum Herstellen von Pizzateig, Keksteig und Kuchenteig. Ein Programm für Marmelade ist enthalten.

Im Test kamen die Brote aus Backmischungen und die Rezepte gleichermaßen gut in Konsistenz und Geschmack aus dem Brotbackautomat. Der im Bielmeier 39500 hergestellte Pizzateig, ging beim Backen perfekt auf.

Die Handhabung des Bielmeier 395000 ist nahezu intuitiv und bereitet mit der erklärenden Bedienungsanleitung, Backneulingen keine Schwierigkeiten.

Sollen extra Zutaten zum Teig gegeben werden, wird dieser Moment durch ein Signal angegeben.
Frisches, warmes Brot zum Frühstück erhält man durch den Timer, der eine Zeitspanne von dreizehn Stunden überbrücken kann. Das Brot ist nach Wunschzeit fertig.

Entfernt man den Knethaken nach dem letzten Knetvorgang, der von der Brotbackmaschine angezeigt wird, behält man nach Abschluss des Backvorgangs kleinere Löcher im Brot, als mit dem Knethaken.
Die abschließende Entnahme und Reinigung ließ sich im Test problemlos bewältigen.

Wer experimentierfreudiger ist und seine Brote gerne nach persönlichen Einstellungen backen möchte, hat die Möglichkeit über das Programm „Hausgemacht“ ein paar der Einstellungen zu individualisieren.

Verarbeitung/ Qualität

Die zwölf Kilogramm Gewicht und die Gummifüße des Bielmeier 395000 sorgen für einen festen Stand des Backautomaten.
Insgesamt finden sich an der Brotbackmaschine keine scharfen Kanten und Ecken. Der Brotbackautomat ist solide und stabil verarbeitet.
Die Lager der Knethaken geben keine unangenehmen Geräusche von sich. Das was man hört, ist der Geräuschpegel, den man bei Nutzung eines Backautomaten erwarten darf.
Die Backformen und Knethaken sind durchgehend beschichtet und mühelos zu reinigen. Hartnäckige Teigreste, die an den Knethaken verbleiben können, kann man durch Einweichen mit lauwarmen Wasser zügig beseitigen.

Fazit zum Brotbackautomat Bielmeier 395

Zwei unterschiedliche Brotsorten in einem Arbeitsgang gibt es selten in einem Backautomaten. Der Test hat gezeigt, das der Bielmeier 395 leicht zu bedienen ist und die Handhabung Ungeübten keine Probleme bereitet. Der Backautomat macht einen hochwertigen Eindruck und bestätigt dies durch die Backergebnisse, die erziehlt werden. Ersatzteile lassen sich günstig beim Hersteller beziehen und man wird lange Freude an dem Gerät haben. Das Preis – Leistungs – Verhältnis ist stimmig und der Kauf empfehlenswert.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


134,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. Juli 2018 17:58