Skip to main content

Brotbackautomat Clatronic BBA 3365

(4 / 5 bei 56 Stimmen)

62,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 27. Dezember 2017 18:12
Hersteller
Leistung
Farbe

Gesamtbewertung

94.5%

"Für jemand der gelegentlich ein Brot backen möchten völlig ausreichend. Preis-Leistung ist gut."

Verarbeitung
93%
Backleistung
95%
Bedienung
94%
Preis-Leistung
96%

Brot zum Frühstück oder zum Abendessen ist eine alte deutsche Tradition. Nicht umsonst ist der häufigste Nachname in Deutschland Müller. Doch der oftmals tägliche Gang zum Bäcker kann mühsam sein, besonders wenn sich keiner in nächster Nachbarschaft befindet. Die Lösung für diesen Notstand kann der Clatronic BBA 3365 Brotbackautomat für die Benutzung in den eigenen vier Wänden sein.

Nutzung / Bedienung / Anwendung

Die Brotbackmaschine besitzt Sage und Schrei 11 verschiedene Backprogramme mit 34 Kombinationsmöglichkeiten. Im ersten Moment scheint die Auswahl schier unmöglich und übersichtlich, jedoch sind besonders spezielle Programme für Vollkornbrot oder eines zur Herstellung von Marmelade sehr hilfreich. Mit letzterem kann man selbst einmal was Aufstriche angeht kreativ werden und den Fertigprodukten aus dem Supermarkt den Rücken zukehren.

Das Gerät arbeitet zudem vollautomatisch, das heißt, Kneten, Aufgehen und Backen erledigt der Clatronic BBA 3365 Brotbackautomat ganz ohne zutun.

Sollte man es einmal eilig haben, wählt man einfach die praktische Schnellbackfunktion aus. Mit einer Timer- Programmierung kann der Backprozess bis zu 13 Stunden vorher eingestellt werden.
Zu bedienen ist der Backautomat mit Hilfe eines LCD- Display.

Die Teigmenge sowie die Bräunung der Kruste kann man verschieden einstellen. Letztere variiert von hell über mittel bis dunkel. Die größtmögliche Menge, die die Maschine aufnehmen kann, sind ungefähr zwei Liter. Das sind circa ein Kilogramm Brot wie sich beim Test herausgestellt hat. Die ist eine perfekte Menge für eine kleine Familie. Eine Warmhaltefunktion sorgt dafür, dass das Brot selbst nach Fertigstellung nicht so schnell abkühlt.

Verarbeitung/Qualität

Optisch ist die Brotbackmaschine auf jeden Fall mit dem Edelstahlgehäuse ein Hingucker. Doch da nicht immer die äußeren Werte zählen, haben wir bei unserem Test auch die inneren Werte näher betrachtet. Die antihaftbeschichtete Backform ist sehr leicht herausnehmbar. Sie formt das Brot rechteckig, beinahe würfelartig.

Das Brot schmeckt bei jedem Test sehr gut. Leider hinterlassen die Knethaken ziemlich große Löcher. Mit den mitgelieferten Utensilien können sie jedoch sehr leicht entfernt werden. Die Lautstärke des Gerätes ist während des Backvorgangs normal und erträglich. Der Motor arbeitet mit einer erträglichen Lautstärke und das seltene Piepsen bei der Zugabe von Extra- Zutaten wie zum Beispiel Rosinen, Nüsse oder Bananen stört ebenfalls niemanden.

Das Display ist leicht zu bedienen und leuchtet angenehm blau. Der Deckel ist nicht besonders wuchtig wie bei anderen Modellen. Er ist abnehmbar und bietet sogar ein Sichtfenster, damit man den Teig beim Wachsen und Gedeihen beobachten kann.

Ein Nachteil ist leider, dass die Maschine während der Benutzung sehr warm wird. Deshalb sollte darauf geachtet werden, wo die Maschine in der Küche positioniert werden kann.

Die Brotbackmaschine hat eine geschätzte Lebenserwartung von zwei Jahren. Bei regelmäßiger Nutzung bröckelt die Antihaftbeschichtung leicht. Besonders die obere Kante des Behälters leidet bei langem Gebrauch. Ersatzteile können jedoch jeder Zeit nachbestellt werden.

Fazit zum Clatronic BBA 3365

Bei diesem Brotbackautomaten handelt es sich um ein TOP- Modell zu einem günstigen Preis. Gerade für Familien, die nicht allzu oft backen, ist der Clatronic BBA 3365 Brotbackautomat ein Glücksgriff. Bei regelmäßigem Gebrauch sollte überlegt werden zum Kauf eines höherwertigen Geräts zu tendieren. Holen Sie den Duft des Himmels in Ihre vier eigenen Wände!

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


62,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 27. Dezember 2017 18:12